18.03.12 16:56 Uhr
 105
 

Coupé aus Afrika: Italienische Design-Schmiede präsentiert den 378 GT Zagato

Ursprünglich hörte dieses schneidige Coupé auf den Namen Zagato Perana Z-One, doch die Zeiten ändern sich und nun bringt die Firma AC das schicke Zagato-Coupé unter der Bezeichnung "378 GT Zagato" auf den Markt.

Die britische Firma lässt den 440 PS starken Wagen in Afrika fertigen. Was der 378 GT Zagato kosten soll, ist noch nicht bekannt.

Doch schon jetzt steht fest: Der knapp 1,5 Tonnen schwere Wagen soll in unter vier Sekunden auf Tempo 100 sprinten und angeblich innerhalb von knapp 20 Metern wieder zum Stillstand kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Design, Afrika, Coupé, Genfer Auto-Salon, AC, Zagato
Quelle: www.evocars-magazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?