18.03.12 12:00 Uhr
 174
 

Saudi-Arabien liefert Waffen an syrische Aufständische

Einer Meldung der Nachrichtenagentur AFP zufolge werden die syrische Aufständischen mit Waffen aus Saudi-Arabien versorgt. Diese Information stamme von einem "hochrangigen arabischen Diplomat".

Mit diesen Waffenlieferungen wolle man die schrecklichen "Massaker in Syrien" beenden helfen. Westliche Länder seien dazu nicht bereit, da sie dadurch die Entwicklung zu einen Bürgerkrieg befürchten.

Neben Saudi-Arabien gehört auch Katar zu den arabischen Staaten, die am stärksten gegen den syrischen Präsidenten Assad opponieren. Beide Länder erklärten die Bereitschaft die Free Syrian Army im Kampf gegen das jetzige Regime zu unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Saudi-Arabien, Baschar al-Assad, Aufständische
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Baschar al-Assad bezeichnet Donald Trump als "natürlichen Verbündeten"
Syriens Präsident Baschar al-Assad: Foto von leidendem Kind ist "gefälscht"
Syrischer Diktator Baschar al-Assad lobt deutsche Flüchtlingsaufnahme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2012 12:05 Uhr von usambara
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
auch Deutschland? hier sieht man Heckler & Koch HK-94
ansonsten sieht man nur russische Waffenbestände.
http://www.youtube.com/...
Panzerabwehrraketen aus syrischen Armeebeständen (9K135 Kornet)
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
18.03.2012 22:28 Uhr von XFlipX
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
so langsam kriegen die Terroristen..LOL: "so langsam kriegen die Terroristen ein Gesicht."

Naja, wenn ich den Fernseher einschalte und dort in den Nachrichten die Amateuraufnahmen aus Syrien mit den Bärtigen und ihren Kalaschnikows sehe und man uns dann erzählt, dass seien die Widerstandskämpfer in Homs etc. die sich gegen die Diktatur auflehnen und die Krieg für die Demokratie, Freiheit und Menschenrechte führen......da habe ich eher meine Zweifel...der arabische Frühling hat sich eher als Islamisierung bzw. Einflussgewinn islamistischer, slafistischer Kräfte gezeigt. SA mischt gräftig mit und war und ist dabei recht erfolgreich. leider... Abkömmlinge\ Vasallen SaudiArabiens um das MittelMeer, dass wird lustig für Europa...

XFlipX

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Baschar al-Assad bezeichnet Donald Trump als "natürlichen Verbündeten"
Syriens Präsident Baschar al-Assad: Foto von leidendem Kind ist "gefälscht"
Syrischer Diktator Baschar al-Assad lobt deutsche Flüchtlingsaufnahme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?