18.03.12 10:01 Uhr
 3.890
 

Schätzwert rund 20 Millionen Euro - Ausflug im vielleicht teuersten Auto der Welt

Es ist das vielleicht teuerste Auto der Welt. Und es wurde in neun Monaten mühsamer Handarbeit von Spezialisten neu aufgebaut. Die Rede ist von einem Mercedes SL aus dem Baujahr 1951/52. Dieser Flügeltürer ist einer von lediglich zehn gebauten Exemplaren für den Rennsport.

Drei von diesen sind noch heute in der Hand von Mercedes, zwei stehen bei einem amerikanischem Sammler. Der Rest ist mittlerweile verschrottet. Das hier vorgestellte Exemplar ist das älteste dieser zehn. Der Schätzwert liegt offiziell bei rund 15 bis 20 Millionen Euro.

Zudem ist das hier vorgestellte Exemplar bei diversen Rennen äußerst erfolgreich gewesen. Ein Reporter einer Boulevardzeitung durfte sich jetzt für eine Testfahrt hinters Steuer des wertvollen Stückes setzen. Da es keinerlei Fahrhilfen gibt, überwog wohl die Ehrfurcht vor dem Wagen den Fahrspaß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Welt, Mercedes SL, Schätzwert
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2012 19:41 Uhr von opheltes