17.03.12 19:38 Uhr
 27
 

Biathlon-Weltcup: Martin Fourcade sichert sich den Sieg in der Gesamtwertung

Beim Biathlon-Weltcup in Chanty-Mansijsk (Russland) gewann am heutigen Samstag Martin Fourcade (Frankreich) das Verfolgungsrennen. Damit sicherte sich der Franzose auch den Sieg in der Gesamtwertung.

Arnd Peiffer (Niedersachsen) belegt Platz zwei. "Ich bin sehr glücklich über den zweiten Platz. Heute wäre es selbst mit einem fehlerfreien Schießen schwierig gewesen, Martin zu schlagen. Aber er ist nicht unschlagbar, vielleicht klappt es ja morgen", so Peiffer nach dem Rennen.

Andreas Birnbacher (Schleching) kam auf Platz 14 und war damit der zweitbeste deutsche Biathlet am heutigen Tag. Ganz schlecht lief es für Michael Greis, er kam lediglich als 43. ins Ziel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Weltcup, Biathlon, Gesamtwertung
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Fußball/Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Eishockey/ NHL: Draisaitl steht mit Edmonton in der zweiten Playoff-Runde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?