17.03.12 17:33 Uhr
 45
 

Fußball/1. Bundesliga: Der SC Freiburg siegt beim Hamburger SV

In der Fußballbundesliga hat der Hamburger SV sein Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:3 verloren. Damit stecken jetzt auch die Hamburger tief im Abstiegskampf.

Die Gastgeber hatten zu Beginn eine gute Chance durch Tolgay Arslan, doch das erste Tor erzielte Johannes Flum im Anschluss an einen Freistoß nach 20 Minuten. Kurz vor der Pause erhöhte Daniel Caligiuri sogar auf 2:0 für die Gäste.

Nachdem der HSV beste Chancen zum Anschlusstreffer vergab, erzielte Cedrick Makiadi das dritte Tor für Freiburg. Für die Gastgeber reichte es nur noch zum Ehrentreffer durch Ivo Ilicevic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburger SV, Freiburg, Hamburger, SC Freiburg
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!