17.03.12 17:15 Uhr
 1.994
 

Thailand: Geistliche beim Kiffen erwischt

In Maprachan Pong bei Pattaya wurden zwei Mönche beim Rauchen von Marihuana erwischt. Die Polizei nahm beide mit.

Beide Mönche sagten aus, einer gewissen Glaubensgemeinschaft anzugehören. Beamte folgten ihnen in die sogenannte Kirche.

In der Kirche angekommen, wurden beide Mönche sofort ihrer Ämter enthoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Thailand, Amt, Marihuana, Joint, Kiffen, Geistliche
Quelle: www.thailandtip.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme
USA: Truthahn kollidiert mit Auto und durchschlägt die Windschutzscheibe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2012 17:27 Uhr von Alice_undergrounD
 
+17 | -10
 
ANZEIGEN
die bösen: beim rauchen von marihuana erwischt...schon heftig was in dieser kranken welt alles für kaputte typen rumlaufen...
Kommentar ansehen
17.03.2012 17:27 Uhr von ohyeah
 
+20 | -2