17.03.12 11:40 Uhr
 160
 

Diabetes: Kleinste Verletzungen können schwere Auswirkungen haben

Als Diabetespatient sollte man auf kleinste Verletzungen, speziell an seinen Füßen, achten. Wenn diese nicht rechtzeitig behandelt werden, kann es im schlimmsten Fall zur Amputation führen.

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DGG) in Berlin weist darauf hin. Die Patienten merken durch den hohen Blutzuckerspiegel die Verletzungen erst, wenn sie größer geworden sind.

70 Prozent der Amputationen in Deutschland betreffen der DGG zufolge Menschen mit Diabetes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Verletzung, Fuß, Diabetes, Amputation
Quelle: www.nwzonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2012 12:27 Uhr von willi_wurst
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Pfui Zitat: "Die Patienten merken durch den hohen Blutzuckerspiegel die Verletzungen erst, wenn sie größer geworden sind. "

Waschen sich denn Diabetes-Kranke keine Füße (also regelmäßig)? Was für kleine Schweinchen ...

[ nachträglich editiert von willi_wurst ]
Kommentar ansehen
17.03.2012 12:48 Uhr von CrazyCatD
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@willi_wurst: "Waschen sich denn Diabetes-Kranke keine Füße (also regelmäßig)?"

Doch tun sie, nur leider ist aufgrund der schlechten Durchblutung und Nervenschädigungen oft nicht Merken wenn sie sich verletzt haben, da reicht ein kleiner abrutscher mit der Nagelschere und man denkt sich ach ist nicht so schlimm und ruckzuck weitet sich die Entzündung aus und wenn der Prozess erst einmal läuft ist er oftmals nicht mehr in den Griff zu bekommen, ich habe im Krankenhaus auf der Gefäßchirurgie gearbeitet und jeden Tag gesehen wie oft wegen Diabetes Füße und Beine Amputiert werden müssen, von daher ist die News gut, man kann nicht oft genug darauf hinweisen weil das Risiko bei Diabetes leider zu oft unterschätzt wird.

http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?