17.03.12 11:21 Uhr
 281
 

Nordrhein-Westfalen: GdP sieht Nachwuchsmangel an Polizisten

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat nachgerechnet, wenn die Zahl der jährlichen Einstellungen von Kommissar-Anwärtern gleich bleiben wird, dann werden im Jahr 2020 rund 1.000 Polizisten fehlen.

Sie fordern deshalb, pro Jahr 300 Polizisten mehr einzustellen. "Wir schaffen es schon jetzt nicht mehr, das Sicherheitsbedürfnis der Bürger zu befriedigen", sagte Frank Richter, GdP-Landesvorsitzender.

In den 70er Jahren wurden jedes Jahr rund 1.000 Polizisten neu aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Nachwuchs, GdP
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2012 11:24 Uhr von jaycee78
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Anforderungen herabsetzen! Wenn auch vorbestrafte Migranten als Polizei arbeiten dürfen, wird es ganz sicher nicht mehr an Nachwuchs mangeln.
Kommentar ansehen
17.03.2012 11:51 Uhr von architeutes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jaycee78: Bewerber wird es wohl genug geben , Lebzeiteinstellung
ist schon was wert heutzutage .
Kommentar ansehen
17.03.2012 13:42 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wer will denn schon: polizist werden? entweder du bist die ganze zeit dran und musst gegen deinen willen leuten die kohle abknöpfen, weil sie evtl nicht an nem stoppschild angehalten haben, oder weil sie etwas zu schnell in ner 30er zone waren usw.... dazu das angepöbel als ob sich die polizisten das aussuchen, dass sie den leuten die kohle abknüpfen.
ausserdem kommen noch die ganzen vorwürfe auf einen zu, wenn man massenproteste in schacht halten muss mit 300 leuten gegen 10000 antritt und nur weil man von ner flasche oder nem stein getroffen wird und sich dagegen wehrt vor gericht gezogen wird....

bin ich froh, mich gegen polizeidienst entschlossen zu haben. aber jeder polizist hat meinen respekt... ich kenne auch ein paar polizisten und was man da so hört, da geht einem echt die hutschnur hoch

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?