17.03.12 09:34 Uhr
 647
 

Weltweit erstes straßenzugelassene fliegendes Auto steht zum Verkauf

Der 1954 Aerocar wird von Rockford, einem in Illinois ansässigen Unternehmen verkauft. Der Preis beläuft sich auf 800.000 Pfund.

Die letzte Inspektion an dem Auto wurde vor 14 Jahren durchgeführt. Dennoch ist das Auto laut "Wall Street Journal" in einem guten Zustand und es würden auch keine wesentlichen Teile fehlen.

Das Auto ist für zwei Personen ausgelegt und hat 150 PS. Die Reichweite des Autos beträgt rund 300 Meilen.


WebReporter: guugle
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Verkauf, Fliegen, Aerodynamik
Quelle: www.metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?