16.03.12 22:11 Uhr
 45
 

Fußball/3. Liga: Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart verliert Heimspiel

In einem Freitagsspiel der dritten Fußball-Liga verlor die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart gegen den FC Chemnitz mit 0:1 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Anton Fink in der 74. Minute das entscheidende Tor für die Gäste.

Chemnitz hat jetzt genauso viel Punkte auf dem Konto wie Jahn Regenburg auf Platz drei. Seit 13 Partien haben die Sachsen keine Niederlage mehr hinnehmen müssen. Die Stuttgarter konnten aus den letzten sieben Spielen keinen Sieg holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Liga, VfB Stuttgart, Mannschaft, Heimspiel
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?