16.03.12 20:22 Uhr
 254
 

Kino: Erste Infos zur Comicverfilmung "Y: The Last Man"

New Line Cinema hat bereits seit Jahren die Comicverfilmung "Y: The Last Man" in Planung. Diese Comicreihe hat bereits über 60 Bände und wurde erstmals 2002 von Brian K. Vaughan veröffentlicht. Matthew Federman und Stephen Scaia sollen nun das Drehbuch verfassen.

Die Story handelt von einem Mann und seinem Kapuzineräffchen, der als einziger eine gefährliche Seuche überlebt. Alle Säugetiere mit einem männlichen Y-Chromosom sterben.

Für den Regieposten ist D. J. Caruso vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Comic, Verfilmung, Comicverfilmung, New Line Cinema
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?