16.03.12 12:13 Uhr
 1.481
 

Prozessbeginn: Ehepaar sperrte siebenjährigen Sohn nackt im Keller ein

In Duisburg hat die Verhandlung gegen ein Ehepaar aus Hamminkeln begonnen, welches das sieben Jahre alte Kind der Frau mehrmals in einen Kellerraum eingeschlossen haben soll.

Im September 2010 befreite die Polizei das Kind aus seiner Gefangenschaft. Der Junge saß nackt zwischen Säcken aus Müll.

Zu dem Zeitpunkt war das Ehepaar auf einer verlängerten Wochenendreise. Die Anklage gegen die beiden Angeklagten lautet schwere Kindesmisshandlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: nackt, Sohn, Ehepaar, Keller, Prozessbeginn
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess in Halle: Mehrjährige Haftstrafe nach Todesfahrt
Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2012 12:36 Uhr von Omnomnymous
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Knast für beide: Und Sorgerecht natürlich entziehen, danke.
Kommentar ansehen
16.03.2012 12:39 Uhr von xeres975
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN