16.03.12 10:19 Uhr
 1.376
 

USA: Achtjähriger fährt Schwester zum Einkaufen

Ein achtjähriger Junge wollte im Familienauto seine kleine Schwester zum Einkaufen fahren. Der kuriose Vorfall im US-Staat Utah ereignete sich Donnerstagmorgen und wurde von den Eltern zunächst nicht bemerkt.

Ein Polizeibeamter hatte den Wagen entdeckt, der zuvor gegen einen Baum geprallt war.

Das Fahrzeug war durch den Unfall Totalschaden. Verletzt wurde durch das Unglück glücklicherweise niemand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Panne, Schwester, Einkaufen
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2012 10:58 Uhr von ako82