16.03.12 08:59 Uhr
 232
 

Action und Tricks mit dem Stunt Scooter: In- und Outdoor Action-Sport-Trend

Stunt Scooter sind aus Amerika und Australien nach Deutschland gekommen. Der Action-Trend-Sport entwickelte sich aus der BMX-Fahrrad-Szene. Mit den robusten Sportgeräten lassen sich ähnlich waghalsige Sprünge und Tricks realisieren, wie sie auch bei den BMX-Fahrern zu finden sind.

Profis der Stunt-Scooter-Szene setzen ihre persönlichen Scooter aus einzelnen Komponenten zusammen. So passen sie sich ihr Gerät an die persönlichen Bedürfnisse an. Wichtig ist, dass die Scooter so hergestellt sind, dass sie den extremen Belastungen standhalten.

Wie bei anderen Action-Sport-Trends bedarf es auch bei den Stunt Scootern einer dementsprechenden Sicherheitsausrüstung. Helm, Knie- und Ellbogenschützer sollen Verletzungen der Stunt-Scooter-Piloten vermeiden. Der Trend ist sowohl für Indoor als auch für Outdoor geeignet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sport, Trend, Action, Stunt, Tricks, Scooter, Outdoor
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2012 10:29 Uhr von trendsderzukunft
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da können die Kinder Scooter einpacken: Der Neid war groß immer, wenn die Kleinen mit ihren Scootern durch die Gegend gekurft sind - Doch mit den Stuntscootern ist jetzt Schluss damit, yeah :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?