15.03.12 23:32 Uhr
 66
 

Fußball/Europa League: Manchester City scheitert an Sporting Lissabon

Nach Manchester United ist auch Manchester City sang und klanglos aus der Europa League ausgeschieden. Man gewann zwar das Heimspiel gegen die Portugiesen mit 3:2, aber das Hinspiel verlor man mit 1:0, sodass die Auswärtstorregel griff.

Besiktas Istanbul scheiterte gegen Athletico Madrid. Nach der 1:3 Niederlage in Madrid verlor man auch das Heimspiel mit 3:0.

Ebenfalls ausgeschieden ist Olympiakos Piräus. Die Griechen verloren zu Hause mit 2:1 gegen die ukrainische Mannschaft Metalist Charkow. Das Hinspiel in Charkow gewann Piräus mit 1:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Manchester, Europa League, Manchester City, Lissabon, Sporting Lissabon
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2012 23:32 Uhr von mcbeer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also was die beiden Vereine aus Manchester da abgeliefert haben, war schon blamabel. Das zeigt aber auch, welchen Stellenwert die Europa League bei den Beiden hat. Nämlich keinen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?