15.03.12 23:26 Uhr
 125
 

Krefeld: Polizeihund schlug Alarm und stellte Einbrecher

Ein wachsamer Polizeihund hat in Krefeld Donnerstagnacht Alarm geschlagen und zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

Beamte waren mit dem Hund zu einer Überprüfung in einem Bürogebäude anwesend.

Dabei konnten zwei Einbrecher (18 und 39) festgenommen werden. Sie hatten Diebesgut bei sich. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher, Alarm, Krefeld, Polizeihund
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2012 03:52 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Hund hat sich, trotz, dass es zu seiner Ausbildung gehört eine Extrawurst verdient.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?