15.03.12 20:51 Uhr
 80
 

Rothenburg o. d. Tauber: 81-jährige PKW-Fahrerin stirbt bei schwerem Verkehrsunfall

In Rothenburg o. d. Tauber kam es am heutigen Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 81 Jahre alte PKW-Fahrerin verstarb.

Diese wollte mit ihrem Wagen eine Staatsstraße queren und stieß dabei mit dem PKW einer 28-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert.

Während die junge Frau mit einem Schock davonkam, verstarb die 81-Jährige noch an der Unfallstelle. Der Gesamtschaden wird auf knapp 10.000 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Verkehrsunfall, PKW, Rothenburg
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?