15.03.12 20:30 Uhr
 162
 

Raesfeld: Ein Toter bei Verkehrsunfall - Unfallverursacher seit 20 Jahren ohne Führerschein

In Raesfeld kam es am heutigen Donnerstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 56 Jahre alter Trike-Fahrer verstarb.

Dieser stieß an einer Kreuzung mit dem PKW eines 64-Jährigen zusammen. Der Fahrer des Trike wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurz darauf verstarb. Der PKW-Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Der Sachschaden wird auf beinahe 20.000 Euro geschätzt. Wie sich herausstellte, besitzt der PKW-Fahrer seit rund 20 Jahren keinen Führerschein mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik: