15.03.12 20:19 Uhr
 82
 

Delmenhorst: 16-jähriger Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 16-jähriger Kradfahrer wurde am heutigen Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt.

Dieser war Ausgangs einer Linkskurve aus bislang ungeklärten Gründen mit seinem Roller nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und anschließend gestürzt.

Dabei verletzte er sich schwer. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Delmenhorst
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen
Wuppertal: Hochhaus wegen gefährlicher Fassadendämmung geräumt
Venezuela: Aus Polizeihubschrauber wurden Granaten auf Oberstes Gericht geworfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen
Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt und schwanger auf "Vanity Fair"
Fußball: Deutsche U21-Elf nach Elfmetersieg gegen England in EM-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?