15.03.12 15:56 Uhr
 347
 

Tätowierte Hand an Kehle: Lana Del Rey provoziert mit neuem Single-Cover

Die Sängerin Lana Del Rey hat mit dem Cover für ihre neueste Single "Blue Jeans" für eine Kontroverse gesorgt.

Auf dem Foto sieht man die Diva mit geschlossenen Augen liegend, während sich an ihrer Kehle eine tätowierte Hand befindet.

Was tut der Mann hier, fragen sich die Medien: Fühlt er nur ihren Puls oder will er die 25-Jährige würgen? In jedem Fall sorgt das Spiel mit dem Tod der Sängerin für eine Provokation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hand, Cover, Single, Kehle, Lana Del Rey
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2012 16:02 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin wirklich geschockt. Kanns kaum fassen.
Kommentar ansehen
15.03.2012 16:57 Uhr von Shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: wenn die aufgespritzten Lippen nicht mehr genug Publicity bringen muss man sich eben was neues einfallen lassen
Kommentar ansehen
15.03.2012 22:01 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da haben diese besagten medien: aber noch nie Cannibal Corpse cover gesehen ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?