15.03.12 11:49 Uhr
 314
 

Das neue iPad erscheint morgen: Das sind seine Funktionen

Ab morgigem Freitag soll das iPad 3, das "neue iPad", wie der Hersteller Apple es nennt, in Apple-Stores verfügbar sein.

Eine der wesentlichen Verbesserungen ist das Display, welches nun eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln aufweist. Die Auflösung des Vorgängermodells beträgt 1024 x 768 Pixel.

Die Grafikeinheit ist mit vier Rechenkernen ausgestattet, um ein flüssigeres Spielvergnügen zu ermöglichen. Allerdings ist das Gerät auch geringfügig dicker und schwerer als der Vorgänger, da die Akkuleistung erhöht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, iPad, Display, iPad 3
Quelle: www.subway.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2012 11:49 Uhr von smokerjoe81
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es Informationen über weitere Veränderungen im Vergleich zum Vorgängermodell. Meint ihr es lohnt sich das neue Ding zu kaufen?
Kommentar ansehen
15.03.2012 11:54 Uhr von Bender-1729
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Nichts hinzuzufügen http://s3.amazonaws.com/...
Kommentar ansehen
15.03.2012 11:57 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wow das Teil kann: LTE!!!!!11

XD
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:15 Uhr von One of three
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat aus der Quelle:

"Eine große Enttäuschung war allerdings die Umsetzung des neuen Mobilfunkstandards LTE (4G). Der baldige UMTS-Nachfolger ist fast zehnmal schneller und soll das Surfen im Internet um einiges angenehmer machen. Für deutsche Anwender wird dieses System allerdings nicht verfügbar sein, weil das neue iPad auf amerikanische Frequenzen eingestellt ist."

Joa ..


"Wer ein hochauflösendes Display und schnelleres Internet will, muss wohl noch warten, bis die Konkurrenz nachzieht – aber das dauert für gewöhnlich ja nicht lange."

lol ...
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:26 Uhr von BoscoBender
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Huwai,Asus: Huwai bringt perverse geräte raus ein tab und ein dazugehöriges handy.
Asus bringt ein tab wo hinten das handy drin ist.

Apple bringt nur noch schrott und die dinger leisten nichts und kosten zuviel fuer das was es kann .
Ipad 3 schon theoretisch ein flop Apple kann nicht mehr mithalten.
Die sollten schnell noch den fernseher rausbringen damit die trottel noch geld in die marke investieren koennen . Wenn
google damit auf den markt geht mit samsung ist auch die sparte fuer apple tod.
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:33 Uhr von One of three
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Damit es nicht falsch verstanden wird - mein "lol" in meinem obigen Kommentar bezog sich nicht auf die Ankündigung der Konkurrenzgeräte, sondern darauf das sich Depple das "neue" Tablet einfach hätte sparen sollen. Dauert nicht lange bis wesentlich bessere Geräte da sind. Eigentlich wie immer ...
Kommentar ansehen
15.03.2012 13:53 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@BoscoBender: Genau, das iPad 3 wird der Ruin für Apple.

Bin mal gespannt, ob Du das dann (und die Hersteller der anderen Tabletts) in ein paar Monaten auch noch behauptest, wenn dann wieder Millionen von den Dingern verkauft sein werden und die "Konkurrenz" sich verdutzt die Augen reibt

Auch 2011 hatten die entgegen aller Bashing-/Troll-Versuche einen Marktanteil vom 74% im Tablet-Markt

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
15.03.2012 14:13 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die zahlen die kommen sind gefälscht Die Geräte werden erworben und zurück gebracht damit man denkt der hype ist noch da.
Die vertriebsstruktur von Depple sind einzigartig und dienen nur dafür den Namen Depple noch in aller munde zu halten.
Gibt viele Agenturen die das übernehmen im internet zu finden die nehmen jeden idioten weil die tun was man den sagt das sie betrügen und bescheissen checken sie gar nicht und wundern sich am ende warum sie immer kaufen und zurück geben.
Kommentar ansehen
15.03.2012 16:09 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bosco: Na klar, Millionen Geräte, die wieder zurückgebracht werden, um die Bilanz zu schönen, fehlt nur noch der Hinweis auf die Illuminaten.......
Kommentar ansehen
16.03.2012 17:24 Uhr von bigfoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bosco: Deinen letzten Absatz hab ich 3 mal gelesen und ihn immer noch nicht verstanden...
Satzzeichen etc.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?