15.03.12 11:18 Uhr
 1.320
 

Jüdisches Museum Berlin: "Bild dir dein Volk - Axel Springer und die Juden"

Das Jüdische Museum in Berlin widmet sich in einer neuen Sonderschau dem Verhältnis Axel Springers zum Staat Israel und der deutsch-jüdischen Versöhnung.

Die Ausstellung "Bild dir dein Volk - Axel Springer und die Juden" präsentiert Briefe, Fotos, Dokumente und Zeitungen die die Beziehung zwischen Springer und den Juden dokumentieren.

"Zum Glück für uns hat Axel Springer viel mit seinen Beratern korrespondiert und ihnen Kopien von Dokumenten und Fotos geschickt. Über sie sind wir dann Stück für Stück an die wichtigsten Informationen gekommen", sagte Kurator Dmitrij Belkin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Berlin, Museum, Juden, Axel Springer
Quelle: www.hr-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2012 12:20 Uhr von JoeDelgado
 
+21 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:27 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+16 | -18
 
ANZEIGEN
joedelgado: tummel dich, du troll!
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:33 Uhr von JoeDelgado
 
+18 | -19
 
ANZEIGEN
@ Truemmergesellschaft: Wat willst du denn? Lies dir mal seinen Kommentar durch!
Und vllt mal vergleichend den Wiki-Artikel "Der Stürmer" bei mangelnder vorhandener Allgemeinbildung...
Alter Wein in neuen Schläuchen sag ich mal ;) MfG
Kommentar ansehen
15.03.2012 12:46 Uhr von sicness66
 
+10 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.03.2012 13:35 Uhr von memo81
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
@sicness: Wer das bis heute nicht gerafft hat, dem werden Quellen auch nicht mehr viel helfen...
Kommentar ansehen
15.03.2012 14:14 Uhr von Patreo
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@ 1984 auch dafür gibts Heilung: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
15.03.2012 14:39 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@ sicness66: Bist du bei ihm nicht das dümmliche gequatsche schon gewohnt?
Kommentar ansehen
15.03.2012 19:44 Uhr von Rexmund
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Halt! Zionisten sind jüdische Nazis.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Antisemitismus (obwohl nur 10% der Juden Semiten sind) und Antizionismus. Zionisten wollen Israel um jeden Preis sieht man wie die Palästinenser behandelt werden so wie damals die Juden in den KZs. Die meisten von denen Leben in den USA und Israel. Sucht nach "DR Norman Finkelstein" er ist selber Jude und kritisiert die Zionistischen Juden die Israel mehr schaden als nützen.

[ nachträglich editiert von Rexmund ]
Kommentar ansehen
15.03.2012 22:05 Uhr von DracoAgariz
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Watn: hier los? Schon wieder Ausgangssperre für die Nazikeulen schwingenden Volli*****n und damit Zeit, sich bei SN zu profilieren? Habt ihr nix besseres zu tun (Naja mal abgesehen von Bild lesen und Zionisten in den Hintern kriechen)?
Wer den Zionisten folgt ist gesinnungstechnisch nicht besser als die Unterstützer des Nazi-Regimes.
Es ist ja schon schlimm genug, das die Palästinenser unter den Zionisten zu leiden haben...von den friedlebenden Juden mal ganz abgesehen. Würde es dieses dreckige Zionisten-Pack nicht geben, hätten auch Deppen wie der Zentralrat der Juden nix mehr zu meckern (Wenn die nicht selbst komplett aus Zionisten bestehen sollten...wie es manchmal rüberkommt.) und es würde endlich Frieden im nahen Osten geben.
@1984:
Die Aufklärung der Zionisten-Liebhaber kannst du dir leider sparen. Da rennst du gegen eine extrem dumme und menschenverachtende Wand. Aber du hast meinen Respekt verdient...du kämpfst dagegen weiter an, obwohl die andauernd im Eiltempo Minusse gegen dich verteilen.

[ nachträglich editiert von DracoAgariz ]
Kommentar ansehen
16.03.2012 02:04 Uhr von Volksfreund
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@DracoAgariz: "Wer den Zionisten folgt ist gesinnungstechnisch nicht besser als die Unterstützer des Nazi-Regimes."

Naja, der ist vor allem nützlicher Idiot, wenn er nicht selbst dem "auserwählten Völkchen" angehört. Davon gibts in Deutschland leider viel zu viele.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?