15.03.12 11:10 Uhr
 407
 

Virtual Reality bald auf Spielkonsole möglich?

Der Hersteller Forth Dimension Displays möchte demnächst seine Technologie, welche im Militär- und Medizinbereich bereits etabliert wurde, auch für die herkömmlichen Spielekonsolen zugänglich machen. Dazu bedarf es eines Brillensystems mit zwei integrierten HD-Displays.

Zunächst stellte das Unternehmen auf einer Präsentation ein modifiziertes PlayStation-Move-Gewehr und ein angepasste Version des Ego-Shooters "Half-Life 2" vor. Jegliche Bewegungen im Spiel werden durch die Kopfhaltung gesteuert.

Das Fadenkreuz hingegen wird durch die Handbewegung und dem gehaltenem Gewehr verwirklicht. Dennoch ist völlig unklar, wann das System in den Handel kommen könnte und wie hoch der Preis für eine derartige Ausstattung ausfallen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Half Life 2, Spielkonsole, Virtual Reality, Playstation Vita
Quelle: