15.03.12 10:02 Uhr
 348
 

Österreich: Die Dachsteingletscher schmelzen immer schneller

Die Dachsteingletscher in Österreich schmelzen immer schneller. Der Wasserverlust in den letzten Jahren hat immer mehr zugenommen. Im Jahr 2011 sind rund sechs Millionen Kubikmeter Wasser verloren gegangen.

Durch den enormen Rückgang der Wassermassen ist die Energiegewinnung aus Wasserkraft ebenso stark rückläufig.

"Es erfolgt nicht mehr die Retention, also die Zurückhaltung des Wassers, sondern es kommt alles auf einmal. In diesen Mengen können wir das nicht nutzen und nachher, wenn wir es bräuchten, haben wir ein zu geringes Angebot", sagte Leo Windtner von der Energie AG.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Gletscher, Schmelze, Wasserkraft
Quelle: ooe.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2012 22:12 Uhr von facepalm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tatsächlicher Gletscherschwund / Link zu E.G.Beck: Herr Beck hat neben etlichen weiteren Falschbehauptungen auch direkt manipulierte und gefälschte Grafiken verwendet, um seine "Theorien" zu "beweisen".
http://www.esowatch.com/...

Die meisten Gletscher weltweit gehen zurück:
http://de.wikipedia.org/...
http://www.grid.unep.ch/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?