14.03.12 22:23 Uhr
 115
 

Motorradhersteller Honda bringt überarbeitete VFR1200F auf den Markt

Motorradproduzent Honda (Japan) hat den Sporttourer VFR1200F überarbeitet.

So wird das neue Modell unter anderem mit einem größeren Tank, einer Traktionskontrolle und einem Kofferset zur Auslieferung kommen.

Das Motorrad hat einen 1.237-Kubikzentimeter-Motor, der es auf 127 kW/173 PS bringt. Laut Honda wurde der Durchzug verbessert. Die VFR1200F ist ab 15.345 Euro zu haben. In dem Preis ist der Hauptständer und ein Koffersatz enthalten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Honda, Pflege, Überarbeitung
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 22:57 Uhr von 1234321
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War Suzuki 1998 nich schon bei 183 PS ?? Die Moppeds werden ja immer langsamer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?