14.03.12 20:27 Uhr
 842
 

Neues Buch erklärt: So machen Frauen Cybersex

Viele machen es, doch kaum einer gibt es offen zu. Die Rede ist von Cybersex. Dazu hat die Autorin Juno Februata jetzt ein Buch mit dem Titel "Hauptsache Sex" veröffentlicht.

Darin kann man die teilweise sehr erotischen Mails nachlesen, die sie mit Männern ausgetauscht hat. Natürlich trat sie dabei unter einem Pseudonym auf.

Die Dialoge schwanken zwischen eher zotig und auch hin und wieder recht anspruchsvoll. Die meisten E-Mail-Kontakte beginnen dabei mit einer simplen Anzeige im Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Buch, E-Mail, Anzeige, Cyber
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?