14.03.12 20:54 Uhr
 154
 

Knapp 23.000 Euro Aufpreis: Golf GTI von deutschem Tuner-Team

Der 210 PS starke VW Golf GTI ist ein Großserienwagen, der daher eine ordentliche Portion Individualisierung gebrauchen kann. Dies findet zumindest das Tuner-Team um die Firma "CFC StylingStation Neuss".

Und so bekommt zunächst der Motor 60 PS extra eingehaucht, dann wird ein neues Fahrwerk verbaut, die Kotflügel werden verbreitert und der komplette Wagen wird mit verschiedenen Folien überzogen.

Alles zusammen bringt es der Umbau so auf einen Wert von knapp 13.000 Euro. Doch damit nicht genug. Wer will, kann vom Tuner-Team außerdem eine Soundanlage für nochmals 10.000 Euro ordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Volkswagen, Golf GTI, Aufpreis, Individualität
Quelle: www.evocars-magazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 22:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der GTI kostet schlappe 30k
das "Tuning" noch mal 23k

Das sind dann über 50k.
Und bleibt immer noch ein popeliger GOLF
Darüber lacht dann der BMW- Fahrer, der sich fürs gleiche Geld einen M5 mit ein paar Km auf dem Tacho gekauft hat.
Kommentar ansehen
19.05.2012 14:35 Uhr von onecryeu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BMW 535 5er Limousine i 225 kW (306 PS), Schalt. 6: 43.990 Euro

Jetzt pack ich noch 10k oben drauf und dann bekomme ich sogar noch viele extras dazu. man bekommt für das Geld sogar schon sehr sehr schicke neue bmw´s ok vw mag man mögen oder nicht ich wohne in wolfsburg, aber k.a 53k für nen gti naja.
Da wüsste ich mit dem geld aber wirklich besseres anzufangen..

M5 Touring schwarz bitte *dream* aber ok der kostet ein wenig mehr ^^

Nochmal geschaut mit ein paar km drauf bekommt man sogar schon nen m6 mit über 500ps unterm hintern.. also keine ahnung aber wer kauft denn dann bitte nen gti.. ^^

[ nachträglich editiert von onecryeu ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?