14.03.12 19:28 Uhr
 87
 

Umfrage: Medikamente werden selten auf Haltbarkeit geprüft

Eine Umfrage der GfK ergab nun, dass die Deutschen die Medikamente, die sie zu Hause haben, immer seltener auf Haltbarkeit prüfen.

Rund 2.000 Menschen wurden befragt. Ein Drittel gab an, niemals auf das Verfallsdatum zu achten.

Rund 20 Prozent verlassen sich bei der Kontrolle auf jemand anderen und ein Achtel lässt die Medikamente schlicht im Haus und bewahrt sie auf, sodass keine Kontrolle nötig ist.


WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Umfrage, Medikament, Haltbarkeit, GfK Marktforschung
Quelle: www.nwzonline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 20:52 Uhr von Babykeks
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hat da der Autor oder der Newschecker versagt?! Hat da der Autor oder der Newschecker versagt?!

Die Stilblüte is aber letztlich auch das einzig interessante an der News... -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?