14.03.12 18:08 Uhr
 66
 

Russland: Duty-Free-Geschäfte an Bahnhöfen geplant

Wie der Chef der russischen Bahnhofsdirektion, Sergej Abramow, auf einer Pressekonferenz mitteilte, sollen noch in diesem Jahr Duty-Free-Läden auf Bahnhöfen errichtet werden.

Mit dieser Einrichtung zollfreier Geschäfte beginne man auf dem sogenannten Finnländischen Bahnhof in Sankt Petersburg.

Finanziert wird dieses Projekt von privaten Investoren. Insgesamt seien etwa 30 dieser Duty-Free-Shops an Bahnhöfen mit internationalen Zugverbindungen innerhalb Russlands vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Zoll, Investor, Bahnhof
Quelle: www.aktuell.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?