14.03.12 18:02 Uhr
 1.626
 

Samsung produziert das iPad-3-Display

Apple hat enorm hohe Anforderungen an die Qualität seiner Zulieferer und ausgerechnet Erzrivale Samsung ist das einzige Unternehmen, das das Retina-Display für das neue iPad 3 fertigen darf.

LG und Sharp sind derzeit aufgrund der hohen Anforderungen an das Display nicht in der Lage, Displays in der gewünschten Qualität liefern zu können.

Apple hat in den vergangenen Monaten immer wieder Patentklagen gegen Samsung angestrebt. Apple wird sich vermutlich deswegen nicht allein auf Samsung stützen wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aggronaut
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Samsung, iPad, Display
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 20:01 Uhr von Chronos93
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte die beiden hätten nach ihren kindischen Patentstreits nur noch Kontakt über ihre Anwaltsarmeen?
Kommentar ansehen
14.03.2012 21:43 Uhr von r3c3r
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das ist seit jahren der fall, das samsung teile für iphone und co herstellt. das hat ja gerade den streit, der von apple ausging so lächerlich gemacht.
Kommentar ansehen
14.03.2012 23:09 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die es: wirklich so ernst meinen würden und es nicht ausschließlich ums liebe Geld ginge, würde Samsung einfach denen die kalte Schulter zeigen und schon könnte Apple sehen wo deren hoher Standard bliebe.
Kommentar ansehen
15.03.2012 01:45 Uhr von x5c0d3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Ich_bins_wieder: Du siehst das falsch.

Apple braucht Samsung, weil die deren Bauteile wie Display und CPU herstellen. Samsung braucht aber auch Apple, weil das ein Großkunde ist.

Keine Firma verzichtet auf Multimillionen-Aufträge wegen irgendwelchen Patentklagen die in anderen Abteilungen abgehen.

Und wie Racer schon schrieb. Das ist eine altbekannte Tatsache und keine News wert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?