14.03.12 16:20 Uhr
 289
 

Salztolerante Weizensorte könnte Hunger in Entwicklungsländern bekämpfen

Australische Forscher haben nun eine neuartige Weizensorte gezüchtet. Diese salztolerante Sorte könnte vor allem in Entwicklungsländern Missernten und Hunger verringern. Denn laut den Forschern bringt diese Sorte auf stark versalzenen Böden ein Viertel mehr an Ertrag als normale Weizensorten.

Die Forscher nutzten den besonders salzempfindlichen Hartweizen und kreuzten ihn mit dem Nax2-Gen aus dem Einkorn. Dieser Weizen wird hauptsächlich in trockenen und heißen Gebieten angebaut. Der gezüchtete Weizen erwies sich bei Pflanzungen in Australien als sehr salztolerant.

Im Vergleich enthielt der normale Weizen vier- bis zwölfmal mehr Salz in den Blättern. Auch auf normalem Boden brachte der Weizen gleich hohe Erträge. Ebenso wichtig ist auch, dass er ohne Gentechnik hergestellt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hunger, Gentechnik, Landwirtschaft, Getreide, Weizen, Entwicklungsland
Quelle: scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 17:35 Uhr von Sir_Waynealot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wohl eher gut für Australien selbst da der Grundwasserspiegel dort zu hoch ist und das ganze Salz hochgespühlt hat.

Erst letztens ne Doku gesehen.

[ nachträglich editiert von Sir_Waynealot ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?