14.03.12 15:53 Uhr
 207
 

Tirschenreuth: Neuer Fall von Hygieneverstöße in Bäckerei

Unweit von einem Ort im oberpfälzischen Leonberg hat das zuständige Landratsamt Tirschenreuth ein Backverbot gegenüber einem Bäckereibetrieb ausgesprochen. Kontrolleure der Lebensmittelüberwachung hatten "nicht hinnehmbare hygienische Mängel" festgestellt.

Auch hier, wie bei der Müller-Bäckerei in Neufahrn, befand sich die Bäckerei seit längerem im Visier der kommunalen Überwachungsstelle.

Erneut habe man jetzt bemerkt, dass Beanstandungen von dem Backbetreiber nur teilweise behoben wurden. Erst nach einer rigorosen Mängelbehebung wird die Bäckerei, die die Region und die Supermärkte beliefert hatte, die Produktion wieder aufnehmen dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Neuer, Fall, Hygiene, Bäckerei, Tirschenreuth
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehefrau des Attentäters von London verurteilt Tat ihres Mannes öffentlich