14.03.12 15:33 Uhr
 29
 

Fußball/3. Liga: Der 1. FC Saarbrücken holt nach acht Partien wieder einen Sieg

Am gestrigen Dienstagabend fand ein Nachholspiel der Dritten Fußballliga zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem VfR Aalen statt. Die Partie endete mit 4:2 (2:0). 3.408 Besucher waren im Saarbrücker Stadion zu Gast.

Schon zur Pause lagen die Gastgeber durch die Tore von Marcel Ziemer (12. Minute) und Manuel Stiefler (26./Kopfball) klar in Führung. Zum Beginn der zweiten Halbzeit brachte Sascha Herröder (52.) die Gäste heran.

Doch Marcel Ziemer erhöhte mit einem Doppelschlag (57. und 64.) auf 4:1. In der 77. Minute traf Tim Kister noch einmal für die Gäste, zu mehr reichte es aber nicht mehr. Zuvor hatte Saarbrücken aus acht Partien keinen Sieg holen können.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Sieg, Partie, VfR Aalen, 1. FC Saarbrücken
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?