14.03.12 11:57 Uhr
 511
 

Cham: Autofahrer trank beim 7:0-Sieg des FC Bayern München zu jedem Tor ein Bier

Nach dem 7:0-Sieg des FC Bayern München am vergangenen Dienstagabend gegen Basel in der Champions League, wollte ein Fan mit dem Auto nach Hause fahren.

Doch der Chamer hatte bei jedem Tor seiner Mannschaft ein Bier getrunken, so dass die Polizei den fahruntüchtigen Fan vorher aufhielt.

Die Polizei hinderte den Mann an der Weiterfahrt und nahm ihm seinen Schlüssel ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Sieg, Autofahrer, Bier, Tor, Cham
Quelle: www.mittelbayerische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2012 15:13 Uhr von kostenix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trottel gibts.... kwT:  

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?