13.03.12 19:05 Uhr
 50
 

Börse: DAX klettert erstmals seit siebeneinhalb Monaten auf 7.000 Punkte

Der Deutsche Aktien-Index ist zum ersten Mal seit siebeneinhalb Monaten auf 7.000 geklettert.

Besonders der Anstieg des ZEW-Konjunkturbarometers und die guten Einzelhandelsumsätze in den USA ließen den DAX auf 6.995 Punkte steigen, der zwischenzeitlich die 7.020 Punkte erreicht hatte.

Der Anstieg ist ein Plus von 1,4 Prozent zum Vortag, besonders die Commerzbank mit einem Plus von fünf Prozent trug zum Erfolg bei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Commerzbank, Punkte
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?