13.03.12 19:02 Uhr
 374
 

Benchmark Ergebnisse des neuen iPad aufgetaucht

Der Benchmark zeigt dass der neue Chip mit 1GHz getaktet ist (ebenso wie der A5-Chip des iPad 2)und der Arbeitsspeicher 1 GByte beträgt.

Zu diesem Ergebnis kamen zwei Technikjournalisten, die schon voraban ein iPad 3 gelangt sind.

Das Ergebnis fällt insgesamt eher nüchtern aus. Das neue iPad ist zwar multitaskingfähig, eine Steigerung der Prozessorleistung bleibt aber leider aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aggronaut
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPad, Benchmark, iPad 2, iPad 3
Quelle: www.gizmodo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 19:28 Uhr von mAdmin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
diese news ist so mies: dass ich am liebsten ein ipad essen würde um etwas noch dämlicheres zu produzieren und ins internet zu stellen.
Kommentar ansehen
13.03.2012 19:46 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann: guten Hunger. und viel spass beim Produzieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?