13.03.12 17:55 Uhr
 5.473
 

Raffinierte Keime bringen Deutsche zum Husten: Ärzte sind darüber froh (Update)

Momentan geht in Deutschland eine Erkältungswelle dank raffinierten Keimen um. Die Arztpraxen sind doppelt so voll wie sonst üblich. Ausreichend Schlaf und Medikamente lindern die Symptome wie Husten (ShortNews berichtete).

Ärzte weisen nun jedoch darauf hin, dass es gut ist, dass die Deutschen an einer Erkältungswelle leiden. Aus einem bislang unbekannten Grund ist es so, dass Menschen, die an einer Erkältung leiden, vermutlich nicht an einer viel gefährlicheren Influenza-Grippe erkranken.

Man sollte jedoch auch nicht mit der Erkältung spaßen. Kommt es zu schwerem, lang andauernden Husten, kann sich dahinter auch ein bösartiges Bronchialkarzinom verbergen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Deutsche, Erkältung, Husten, Influenza
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 20:41 Uhr von Lucotus
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Skandal! "Ausreichend Schlaf und Medikamente lindern die Symptome wie Husten."
Unfassbar, was die Wissenschaft heutzutage für Erkenntnise liefert!

Sowas wie eine Influenza-Grippe gibt es nicht. Genausowenig wie es Wire-Draht, Knife-Messer oder eine La-Ola-Welle gibt.
Kommentar ansehen
13.03.2012 21:14 Uhr von nightfly85
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gut, aber: >> "ist es so, dass Menschen, die an einer Erkältung leiden, vermutlich nicht an einer viel gefährlicheren Influenza-Grippe erkranken. "

Falsch wiedergegeben: Es ist lediglich so, dass je mehr Menschen von einer Epidemie wie diese befallen sind, desto weniger Leute Influenza bekommen können. Es geht also um die Häufigkeit, nicht um den Kontext einer einzelnden Person. :)
Kommentar ansehen
13.03.2012 23:20 Uhr von Nebelfrost
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
crushial = schwachsinnsnews par exellence!
Kommentar ansehen
14.03.2012 11:18 Uhr von Pantherfight
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gripp Heel das reicht dafür aus.
Kommentar ansehen
15.03.2012 07:14 Uhr von fromdusktilldawn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@quelle Man sollte jedoch auch nicht mit der Erkältung spaßen. Kommt es zu schwerem, lang andauernden Husten, kann sich dahinter auch ein bösartiges Bronchialkarzinom verbergen.

da hilft nur eines, aufhören mit rauchen
Kommentar ansehen
15.03.2012 10:23 Uhr von Sandkastenrebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel interessaner wäre es, zu wissen, wie viele beim Lesen der Überschrift zumindest einen leichten Hustenreiz verspürten *g*

Mal davon ab, dass das Bild natürlich komplett fehl am Platze ist scheint es zudem auch nicht gerade die Aktualität des Artikels zu unterstreichen.

Der Satz mit der "Influenza-Grippe" ist wirklich klasse :D "Wie gut, dass Sie nur eine Lebensmittelvergiftung haben, Sie leiden nicht an einem Magengeschwür." oder "Wie gut, dass Sie nur ein Magengeschwür haben, dass heißt, Sie leiden nicht an Magenkrebs." oder "Die Diagnose ´Patient ist eine Kaulquappe, was ein gutes Ergebnis ist, denn es bedeutet, er ist kein Crushial."

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurz vor Weihnachten: Amazon-Mitarbeiter streiken in zwei Versandzentren
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?