13.03.12 17:55 Uhr
 257
 

Möllenhagen: Beherzte Tankstellenangestellte holte sich das Diebesgut zurück

In einer Tankstelle in Möllenhagen, bei Waren (Müritz) kam es am vorgestrigen Sonntagnachts zu einem Diebstahl mit glücklichen Ende. Ein etwa 40-jähriger Mann begab sich in die Tankstelle und begann Bier in seine Taschen zu packen.

Anschließend ging der Mann schnurstracks zum Ausgang. Eine der zwei Mitarbeiterinnen, welche sich in der Tankstelle befanden, rief ihm nach, aber er floh. Jetzt trat die Kollegin der Rufenden in Aktion und verfolgte den Bier-Dieb. Sie konnte den Mann erreichen und entriss ihm das Diebesgut.

Der Pächter der Tankstelle ist aufgrund der Courage, stolz auf seine Mitarbeiterinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Bier, Diebesgut, Courage
Quelle: www.nordkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Studentin Malina Klaar ist weiterhin vermisst - Suche geht weiter
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar