13.03.12 15:57 Uhr
 182
 

Flughafen Dortmund: Schutzgemeinschaft beschwert sich über späte Landung des BVB

Am vergangenen Wochenende war der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund zur Auswärtspartie beim FC Augsburg zur Gast. Die Mannschaft flog dann später mit einer gecharterten Propellermaschine nach Dortmund zurück.

Am Samstagabend um 22.50 Uhr fand dann die Landung des Flugzeuges auf dem Flughafen Dortmund statt. Diese späte Landung rief die Schutzgemeinschaft Fluglärm auf den Plan, da die Ausnahmegenehmigung (Landungen bis 23 Uhr) nur für Linienmaschine gilt.

"Es kann nicht angehen, dass der BVB 09 als erfolgreiche Mannschaft und Imageträger hier pro Aufweichung der Betriebszeit instrumentalisiert wird", so die Schutzgemeinschaft. Die eine schriftliche Beschwerde an die Bezirksregierung Münster geschickt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dortmund, Borussia Dortmund, Flughafen, Landung
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2012 18:31 Uhr von Alsterfee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erbsenzähler: Wie kann man sich nur so behämmert anstellen?? Freut Euch lieber, dass sie gut gelandet sind und noch immer die Tabelle der BL anführen!!! Nicht zu fassen, über was für Sachen sich manche Leute aufregen.....noch dazu an einem Samstagabend... Koppschüttel

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?