13.03.12 14:36 Uhr
 71
 

Genf: Renault stellt drei neue Motoren für den Megane vor

Motoren sind derzeit eines der großen Themen, just zum Genfer Autosalon zeigt beispielsweise Renault gleich drei neue Motoren für seinen kompakten Megane.

Ein Benziner und zwei Diesel werden künftig das Motorenangebot des Renault Megane erweitern, genauer ein TCe115 sowie die Selbstzünder dCi 110 und dCi 130 - genaue Daten zu den Aggregaten scheinen aktuell allerdings noch unbekannt.

Der Renault Megane gilt derzeit bei den Franzosen als Zugpferd, von der aktuell dritten Generation konnte Renault seit der Markteinführung anno 2008 rund 800.000 Modelle absetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Renault, Genfer Auto-Salon, Renault Mégane
Quelle: www.auto-und-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 14:36 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So vom optischen macht der Renault Megane (vor allem als Coupé) gar keinen schlechten Eindruck. 2012 kommt jetzt irgendeine "Collection" raus, zu der neben den Megane-Modellen auch der Scenic zählt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?