13.03.12 14:20 Uhr
 136
 

Geseke: Dieseldiebe auf Autobahnrastplatz unterwegs

Ein Autobahnrastplatz an der A4 war in der Nacht von Montag zum heutigen Dienstag das Ziel bislang unbekannter Spritdiebe.

Diese klauten aus einem unverschlossenem LKW-Tank rund 300 Liter Dieseltreibstoff.

Der Fahrer bekam davon nichts mit, er schlief währenddessen in seinem Führerhaus. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen sich zu melden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Autobahn, Benzin, Diesel, Rastplatz
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?