13.03.12 13:46 Uhr
 587
 

USA: Moderator ist der Meinung Angelina Jolie gehöre in den Knast

Der amerikanische Radio-Moderator Alex Jones ist der Meinung, die Schauspielerin Angelina Jolie gehöre, wegen Kriegsverbrechen ins Gefängnis.

"Sie mögen einfach eine nützliche Idiotin sein, aber das spielt keine Rolle. Sie leisten den korrupten Konzerninteressen, die unsere Regierung kontrollieren und unser Militär dazu nutzen, ihr Empire weiter auszuweiten und Ressourcen zu stehlen, Beihilfe und Vorschub...", sagte der Moderator.

Er bringt Angelina Jolie mit der Bewegung "Kony 2012" in Verbindung und habe sich mit der Person Angelina Jolie auseinandergesetzt. Sie sei eine der größten Bedrohungen der Menschheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Gefängnis, Moderator, Angelina Jolie, Meinung
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln
Angelina Jolie und Cristiano Ronaldo bald in türkischer TV-Serie zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben