13.03.12 09:21 Uhr
 3.132
 

Hannover: Polizei gelingt Schlag gegen albanische Drogenhändler-Familie

Eine Schlag gegen eine seit mehreren Jahren in Hannover aktive Drogenhändler-Familie aus Albanien ist jetzt der Polizei gelungen.

Von den zehn Männern der Familie wurden sieben festgenommen. Fünf von ihnen, als sie gerade auf eine Drogenlieferung warteten.

Bei anschließenden Untersuchungen im Familienkreis konnten die Beamten ein Kilogramm Kokain beschlagnahmen. Außerdem wurden fünf luxuriöse Autos eingezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Familie, Hannover, Schlag, Drogenhändler
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 09:27 Uhr von kloetenpony
 
+54 | -3
 
ANZEIGEN
Vermögen: pfänden und ab in die Heimat damit...
Kommentar ansehen
13.03.2012 09:39 Uhr von Mailzerstoerer
 
+41 | -6
 
ANZEIGEN
Schon wieder Migranten: die sollten mal alle wieder in Ihre HEIMAT abgeschoben werden,Straftäter brauchen wir hier in Deutschland nicht,haben schon genug eigene!
Kommentar ansehen
13.03.2012 09:56 Uhr von dagi
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
nach: all den jahren ist das jemand aufgefallen ??? bravo, und alle holen ihr hartz 4 geld mit dem porsche oder mercedes ab, aber das fällt niemand auf !! da hätte man ja hinsehen müssen !!!
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:17 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Hehe: Und wieder ein paar Arbeitsplätze vernichtet, wo soll das nur enden *g
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:48 Uhr von Perisecor
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
@ Tyrone.D. "das perfekte Leben in der dort mit Drogengeld gebauten Villa"

Yeah, wer träumt nicht ständig von einem Leben ohne Kanalisation, fließendem Wasser, Strom, großer Lebensmittelvielfalt, sehr guter und zeitnaher medizinischer Versorgung und funktionierendem Rechts- und Sicherheitsapparat.



Andererseits hast du in anderen News auch schon deutlich gemacht, dass du ein großer Fan eines anderen Landes bist, welches obige Dinge auch nur Ansatzweise in zwei Metropolen zu bieten hat. Du weißt es wohl schlicht nicht besser.
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:48 Uhr von fexinat0r
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
tjoa: Man kann denen kaum nen Vorwurf machen, ich meine sie können nix andreres, und der Staat lässt sie gewähren. Wer würde da ein Leben in Armut vorziehen... ?
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:30 Uhr von power79
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
@Tyrone.D. Wenns Dir doch so gut gefällt, warum bist du dann noch hier?
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:45 Uhr von Perisecor
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
@ Tyrone.D. "Ich glaub du verwechselst Albanien mit der ehemaligen DDR"

Nein, wobei man z.B. via HDI extrem einfach nachvollziehen kann, dass selbst die DDR vor 22 Jahren weit vor Albanien lag. Oder auch der Türkei.



"wo eure Landsfrauen Urlaub machen"

Eine größere Reisewelle aus den USA nach Albanien wäre mir nicht bekannt.



"während ihr hier sitzt und Kopien macht"

Kopien werden eher in unterentwickelten Staaten wie der VR China, Pakistan oder der Türkei hergestellt. Gerade die Türkei produziert quasi nur Lizenzbauten - oder, wie du es nennst, "Kopien".

Wer wo wie "durchgeschmiert" wird, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich persönlich generell nicht auf den südlichen Typ Frau stehe und deinen anderen Kommentaren zu folge du auch nicht. Ob das an der meist hervorstechenden Nasenform liegt oder dem extrem schnellen Altersverfall, weiß ich nicht, vielleicht kannst du dazu ja ein paar Details liefern...



"ihr wisst schon!! "

Ja, meistens nennt man das dann Vergewaltigung.


Ich zweifle außerdem an, dass du auf der Rückbank deines BMW e36 316ti genug Platz für derlei Akrobatik hast.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:48 Uhr von dagi
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Tyrone.D. und wir sind gezwungen eure frauen zu befriedigen wärend ihr im knast seit !! sie sagen euch natürlich nichts denn sonst gibt es einen "ehrenmord", also geniesen sie und schweigen !!!
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:55 Uhr von Perisecor
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
@ Tyrone.D. Was soll ich denn gegooglet haben?

Sofern man die Hauptschule nicht nach der 6. Klasse abgebrochen hat, gehört das alles zum Allgemeinwissen.


Jaja, die Mär vom türkischen Riesenpenis. Ich erinnere mich da an eine Kondomhersteller-Studie, in welcher die Antworten der türkischen Männer so überhaupt nicht mit der Größe der verkauften Produkte übereinstimmte.

Das Fazit daraus:
Das einzig Lange, was Typen wie du hier zu bieten haben, ist der Dürüm Döner auf der Arbeit.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:03 Uhr von Machmut
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:07 Uhr von unbezahlbar45
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Politiker Traurig wie die Politik rein gar nichts dagegen unternimmt..
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:07 Uhr von Jem110
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Absolut: genial!

Der eine schreibt irgend einen scheiß da wo sich die einen voll reinsteigern!

Die anderen vertragen die Wahrheit nicht!

Solche Diskussionen machen die Shortnews-Seite richtig uninterreesant!

Jeder Tag wird schlechter!
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:14 Uhr von RobaFresca
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Hier geht´s genau so zu wie im Unterschichten-Beschimpfungs-TV... *g*

Echt geil zu sehen, wie erfolgreich die Volksverblödungsmedien arbeiten...

"Idiocracy live" *rofl*
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:55 Uhr von Perisecor
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ Tyrone.D. "...Papas Kleine.." "...und ein wenig mehr um die Hüften hat.." "...wenn sie mit Hündchenblick drum bittet..."


Nunja, das ist ein Klientel Frau, mit dem ich nichts zu tun habe. Ich bin dann doch mehr an erwachsenen und ansehnlichen Frauen interessiert.
Diese sind dann aufgrund ihrer Herkunft bzw. geistigen Verfassung auch nicht dazu genötigt, mit Hundeblick um irgendetwas zu bitten.


Aber jeder, wie er mag und was dem eigenen Niveau entspricht, nicht wahr.
Kommentar ansehen
13.03.2012 14:17 Uhr von Perisecor
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Tyrone.D. Mir wäre nicht bekannt, dass signifikant viele Frauen aus den USA ihren Urlaub in der Türkei verbringen.

Es ist aber schön, dass sich in so armen Ländern wie der Türkei auch Männer, die sehr viel Wert auf ihre Ehre legen, tief hinab lassen und mit unansehnlichen Frauen verkehren, damit diese dort wieder Urlaub machen und so wenigstens den niedrigen Lebensstandard sichern, den man gewohnt ist.


Vielleicht muss ich mein Bild vom ehrenhaften türkischen/moslemischen Mann doch ändern.

Einerseits scheint er hinter der Fassade auf sehr junge ausländische Frauen zu stehen (aber gut, Mädchen fand ja schon der Prophet sehr anziehend), er scheint sich aber auch nicht zu schade zu sein, sich der Prostitution hinzugeben - deiner Aussage nach sowohl in Albanien als auch der Türkei.
Und das alles, obwohl doch bekannt ist, dass dabei wenig Wohlstand herumkommt.

Ehrlich, das verdient meinen Respekt.


Ich persönlich würde ja nichtmal mit unansehnlichen Frauen schlafen, die ansonsten (ich zitiere dich hier mal) "unten .. zusammenwachsen", selbst wenn dabei großer Reichtum für mich im Raum stünde.
Allerdings kenne ich die Not und das Leid auch nicht, wenn man in einem solchen Land lebt.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?