13.03.12 09:19 Uhr
 681
 

Sonde "Cassini" fotografierte neue Fotos von Saturnmond Rhea

Die Sonde "Cassini" hat erneut neue Fotos vom zweitgrößten Saturnmond Rhea aufgenommen. Einige der Aufnahmen hat die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA jetzt veröffentlicht.

Die 1997 ins All geschossene Sonde "Cassini" näherte sich dabei dem Saturnmond auf eine Entfernung von rund 41.000 Kilometern.

Auf den Bildern sind große Einschlagskrater sowie weitere geologische Formationen zu erkennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, NASA, Sonde, Saturnmond, Cassini
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 09:54 Uhr von BigLemz
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
super weder in deiner news, noch in der quelle sind die fotos zu sehen...
kannst doch nicht news über fotos machen und dann sind keine vorhanden...
ok kannste schon, wie man sieht^^ aber wat soll der scheiss?
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:03 Uhr von falkz20
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
...fotografierte neue Fotos!! sie machte fotos von fotos?? sehr sehr sehr schlechtes deutsch!! entweder machte sie neue fotos, oder sie fotografierte den mond, aber sie fotografierte keinen Fotos!
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:07 Uhr von fexinat0r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fotografierte neue Fotos: Warum hat sie denn keinen neuen Film gefilmt?
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:41 Uhr von Destkal
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN