13.03.12 07:33 Uhr
 2.282
 

Moers: Bauarbeiten in einer Kirche legen alte Gruft frei

Die Bauarbeiten an der Stadtkirche im nordrhein-westfälischen Moers geraten zurzeit ins Stocken, weil Bauarbeiter bei ihren Arbeiten eine Gruft freilegten. Der Kirche wird dieser Fund Mehrkosten verursachen, was dem Pfarrer nicht gefällt. Dieser wusste bereits früher durch alte Dokumente von der Gruft.

Die Bauarbeiter fanden zudem eine Flaschenpost. Der Pfarrer sagte: "Ein Gruß von den Arbeitern aus den fünfziger Jahren, die bei Heizungsarbeiten die Gräber zuerst entdeckt hatten".

Doch damals gab es den Denkmalschutz nicht so wie heute. Die Gruft, welche wohl aus dem 17. Jahrhundert stammt, wurde wieder verschlossen. Die Gräber werden nun, nachdem die Forscher ihre Arbeit beendet haben, mit Beton verfüllt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Fund, Grab, Moers, Bauarbeiten
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Radikal-hinduistische Gruppe zwingt Mitbürger zum Vegetarismus
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2012 08:53 Uhr von dommen
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Mehrkosten, was dem Pfaffen nicht gefällt": na bei den einnahmen an Kirchensteuer usw. dürfte die katholische Kirche dias ganze aus der Portokasse berappen...
Kommentar ansehen
13.03.2012 09:10 Uhr von Hatuja
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Portokasse? Die kompletten Bauarbeiten könnte die Kirche mit dem Wechselgeld bezahlen, dass ein Kardinal noch in der untersten Ecke seiner Roben- Tasche findet!
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:12 Uhr von hboeger
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Ihr beide über mir . . . . . . . was Ihr da von Euch gebt ist Blödsinn.
Kommentar ansehen
13.03.2012 10:21 Uhr von Raptor667
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ist es das? Du meinst also die Katholische Kirche nagt am Hungertuch? Hat kein Geld? Muhaha... sag ich da nur.
Kommentar ansehen
13.03.2012 11:40 Uhr von hboeger
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Raptor667: Mein ich durchaus nicht. Meine die Kommentare.
Kommentar ansehen
13.03.2012 12:48 Uhr von dommen