12.03.12 20:29 Uhr
 34
 

Bremen: Drei Museen zeigen ab 16. März "Tanz in der Kunst"

Die drei Bremer Museen zeigen in den nächsten Wochen unter anderem Werke von Edgar Degas und Henri Toulouse-Lautrec. Hintergrund ist das Festival "Tanz Bremen".

In den drei verschiedenen Bremer Museen werden verschiedene Gemälde von Künstlern damals und heute gezeigt. Das Paula Modersohn-Becker Museum zeigt zum Beispiel alte Plastiken von Bernhard Hoetger.

Das Museum für hohe Kunst, die Bremer Weserburg, zeigt ab dem 16. März Werke von Rebecca Horn, die Kunsthalle Bremen vom 25. März bis 28. Mai die Austellung "TanzKunst: Von der klassischen Ballerina zum Lichtballett".


WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Bremen, März, Tanz
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennspielhighlight "Gran Turismo" nun auch auf der PlayStation
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?