12.03.12 18:24 Uhr
 141
 

Fußball: DFB schließt Fans von Eintracht Frankfurt für nächstes Spiel aus

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat aufgrund der Vorkommnisse beim Spiel gegen Fortuna Düsseldorf die Fans der Frankfurter Eintracht bestraft.

Am 26. März 2012 werden deshalb beim Spiel gegen Union Berlin keine Fans der Eintracht zugelassen.

"Wir können und wollen es nicht akzeptieren, das Verfahren unnötig in die Länge zu ziehen und am Ende zu einem sportlich noch wichtigeren Zeitpunkt diese Strafe zu kassieren", sagte Heribert Bruchhagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, DFB, Eintracht Frankfurt, Geisterspiel
Quelle: www.nwzonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 22:44 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig so gleiches Recht für alle!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?