12.03.12 14:54 Uhr
 131
 

Neue Felgen und tiefergelegt: Schmidt Revolution tunt Porsche Cayenne II

Dezent aber auch ebenso deutlich,so dürfte man das Tuningergebnis von Schmidt Revolution beschreiben, wo man sich gerade dem Porsche Cayenne II angenommen hat.

Tatsächlich ist das Tuning recht dezent gehalten, weder Motor noch Karosserie wurden angerührt. Neu aber sind die "Sommerräder", hinter welchen sich 22-Zoll-Felgen verbergen, die in silber, schwarz oder chrom lackiert werden.

Aufgezogen sind dem Porsche Cayenne II neuerdings zudem 295er Gummis vorne, beziehunsgweise 335er hinten. Auch das Luftfahrwerk des Porsche Cayenne II ist nun deutlich näher am Asphalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ergebnis, Tuning, Reifen, Porsche Cayenne, Felgen
Quelle: www.tuning-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 14:54 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mmh, irgendwie hätte man deutlich mehr machen können. Was natürlich gar nicht passt ist die Tieferlegung, die bei einem SUV wohl kaum wirklich clever ist - aber wer nutzt den seinen Cayenne schon offroad.
Kommentar ansehen
12.03.2012 15:14 Uhr von S0u1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: genau so sehe ich das auch ... Tieferlegung bei nem Geländewagen ... lächerlich ^^. Da kaufe ich mir dann gleich den Panamera? Der ist näher am Asphalt und wäre dann auch eine Familienkutsche .
Kommentar ansehen
12.03.2012 16:33 Uhr von Big-E305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schmidttttt: schmidt revolution felgen <3
Kommentar ansehen
12.03.2012 16:44 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eben: aber andersrum, wer macht sich mit seinem Cayenne in den Wald zum Holzmachen... Das Segment ist sowas von unnütz...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?