12.03.12 12:55 Uhr
 637
 

Slowake lebt in Batman-Kostüm in verlassenem Haus ohne Strom und Wasser

55 Kilometer von der slowakischen Hauptstadt Bratislava entfernt lebt "Batman". Der Mann hinter der Maske ist jedoch nicht geheim, sondern heißt Zoltan Kohari und ist 26 Jahre alt.

Weil er in einem verlassenen Haus ohne Strom, Wasser und Heizung lebt, gab er sich die Identität eines Superhelden, um seinen Nachbarn helfen zu können.

Diese unterstützen ihren "Batman", indem sie ihm Essen geben. Für die Einwohner ist der arme Zoltan ein Held.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Haus, Wasser, Strom, Batman, Kostüm, Slowake
Quelle: boingboing.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 13:20 Uhr von bingegenalles
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
und: wenn der mann von der slowakischen GEZ klingelt

springt er vor die tür und schreit

ICH WEIß WER DU BIST

DU BIST MEIN ERZFEIND DER PINGUIN

*bäääm* *knall* * autsch*
Kommentar ansehen
12.03.2012 13:30 Uhr von bossbaer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Junge: hat bestimmt amerikanische Wurzeln :>
Kommentar ansehen
12.03.2012 17:41 Uhr von Darksim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
An dem Kostüm sollte er noch mal etwas arbeiten! ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?