12.03.12 12:19 Uhr
 157
 

Madonna jammert über ihre "harte Arbeit" als alleinerziehende Mutter

Popqueen Madonna scheint ihr Leben immer mühelos zu meistern. Doch nun verriet sie, dass auch ihre manchmal die Arbeit über den Kopf wächst.

"Ich werde nicht lügen - es ist harte Arbeit, vier Kinder zu haben und all die Arbeit zu erledigen", so die 53-Jährige und fügt hinzu: "Manchmal fühle ich mich, als würde mein Kopf explodieren."

Seit der Trennung von ihrem Ehemann Guy Ritchie kümmert sich Madonna alleine um die Kinder Lourdes, Rocco, David und Mercy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Arbeit, Madonna, Scheidung, Guy Ritchie
Quelle: www.gala.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 22:01 Uhr von Animefreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: SO siehts wahrscheinlich auch aus!
Kommentar ansehen
12.03.2012 23:29 Uhr von umb17
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also echt so 3-4 Nannys, 10 Putzfrauen, Köche usw zu managen ist sicher unfassbar hart.
Kommentar ansehen
14.03.2012 19:58 Uhr von Shampoochan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dann hätte sie: eben nicht noch Kinder adoptieren sollen, das letzte Kind hat sie ja erst nach der Trennung adoptiert. Aber nein, als Star muss man ja heute um die Welt reisen und Kinder sammeln
Kommentar ansehen
14.03.2012 22:59 Uhr von Blackhart12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich: weine gleich vor lauter Mitleid.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorgerechtsstreit: Madonnas Sohn bleibt bei Vater Guy Ritchie
Guy Ritchies "Snatch" soll eine Serienadaption erhalten
Madonna verliert Sorgerechtsstreit um 15-jährigen Sohn Rocco


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?